Freundschaftszauber

Freundschaft

Wahre Freundschaften sind kostbar und müssen gepflegt werden, oft merkt man erst welche Bedeutung eine Freundschaft trägt, wenn sie gefährdet ist oder man sie bereits verloren hat. Damit es erst gar nicht so weit kommen muss, gibt es hilfreiche Zaubersprüche, doch wende sie erst an, wenn du alle anderen Möglichkeiten erfolglos ausprobiert hast. Der Freitag hat die magischste Wirkung für Freundschaftsrituale.



Versöhnungszauber

Du brauchst: Kamillenblüten, Weihrauchöl, vier Räucherstäbchen, blaue Kerze, feuerfeste Schale

Stelle die Räucherstäbchen in einem Viereck auf, in dem du sitzen kannst und zünde sie an. Träufle nun einige Tropfen des Öls über die Kamillenblüten und streue sie im Gehen im Kreis um die Räucherstäbchen, sprich dabei halblaut folgende Worte:

Wütende Seele, schmerzendes Herz,
verwandelt euch in unschuldige Tauben des Friedens.

Setze dich in den Kreis, stelle die blaue Kerze vor dich und zünde sie an. Schreibe auf das Papier, was der Grund für euren Streit war. Falte es einmal und wiederhole den Zauberspruch während du das Papier abrennst.


Freundschaftsritual

Du brauchst: magische Hilfsmittel, fünf blaue Kerzen, Räucherwerk, kleine magische Geschenke von jedem, für jeden

Ziehe einen Schutzkreis, lege die blauen Kerzen dem Schutzkreis aus und zünde sie an. Setzt euch nun in den Kreis und zünde das Räucherwerk in der Mitte des Kreises an. Haltet euch die Hände und sprecht gemeinsam, mit geschlossenen Augen, folgende Worte dreimal:

Auf das wir uns vertrauen, so soll es sein.
Mögen unsere Herzen nun in Freundschaft verbunden sein.

Öffnet nun die Augen und lasst einander los, verteilt nun die Geschenke als Zeichen der Freundschaft.



Zauber gegen üble Nachrede

Du brauchst: Nelkenpulver, Papier, Füller mit roter Tinte

Schreibe den Namen der Person, die über dich tratscht, mit der roten Tinte neunmal rückwärts untereinander auf das Papier. Wenn du nicht weißt, wer dir übel nachredet, dann schreibe:

Wer immer über mich Klatsch verbreitet

Lege das Papier an einen Ort, wo du es jeden Tag sehen kannst, aber niemand sonst es entdeckt. Verbrenne einmal morgens und einmal abends etwas von dem Nelkenpulver und werfe die Asche anschließend in ein fließendes Gewässer. Der Klatsch wird entweder aufhören oder aber niemand schenkt ihm mehr Gehör.